Goldtröpfchentorte

Die Creme in die mit Boden ausgelegte Springform gießen und in den vorgeheizten Ofen (185 Grad Umluft) für 50 Minuten backen. Anschließend auf den heißen Kuchen das steif geschlagene Eiweiß glatt streichen und nochmals für 20 Minuten bei 175 Grad Umluft in den Backofen schieben.

Rührteig
  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Pkt. Backpulver
  • 1 Prise Salz

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Den Teig anschließend für 30 Minuten kalt stellen. Danach ca. 2/3 des Teigs in eine Spring-Form (26cm) drücken. Den Rest an die Wand der Form drücken.

Creme
  • 750 g Magerquark
  • 150 g Zucker
  • 1,5 Pkt. Puddingpulver
  • 3 Eigelb
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • Saft von 0,5 Zitrone
  • 150 ml Öl
  • 0,5 l Milch

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer zu einer dünnflüssigen Masse schlagen.

Baiser
  • 100 g Zucker
  • 3 Eiweiß

Das Eiweiß steif schlagen und dabei den Zucker hinein rieseln lassen.

comments powered by Disqus